Jahreshauptversammlung und Dämmerschoppen in der Schreinerei Daxenberger

Bei der Jahreshauptversammlung der Handwerker-Vereinigung bei der Schreinerei Daxenberger in Seeon ging es unter anderem um die Neuwahlen des Obermeisters und der Vorstandschaft.
Bei der Wahl wurde schnell klar, dass die Mitglieder mit ihrer Führung sehr zufrieden sind und somit wurde wie folgt gewählt:
Obermeister:               Hans Kurfer, Unterwössen
Stellvertreter:              Bernhard Daxenberger, Seeon
Vorstandsmitglieder:   Florian Schützinger, Traunstein
                                    Anton Wolfgruber, Tacherting
                                    Lorenz Knirsch, Bergen
                                    Andreas Haitzer, Kammer
                                    Michael Steinberger, Kienberg
                                    Ulrich Mittermaier, Matzing
                                    Andreas Weinzierl, Traunstein
                                    Stefan Spiegelsberger, Traunstein

Hans Kurfer würdigte die auf eigenen Wunsch ausscheidenden Vorstandsmitglieder Josef Schützinger aus Traunstein, Franz Portenkirchner aus Kirchanschöring, Ernst Rachl aus Siegsdorf und Gerhard Bösch aus Kirchweihdach. Als Rechnungsprüfer wurden die bisherigen Ehrenamtsinhaber Kaluschke und Schroll bestätigt.

Anschliessend hielt Herr Walter Schrödl vom Fachverband Bayern zum Thema "Kommunikationsoffensive im Verband für Mitglieder / Tag des Schreiners und zur Marke Schreiner einen Vortrag.

Für die Meisterfrauen hatten sich die Innungsvorstände auch etwas ausgedacht: Im Rahmen einer Küchenvorführung wurden Kochrezepte vorgestellt, wobei der Fokus auf Dunstabzügen mit einer neuen Wirkungsweise gelegt wurde.
Vielen Dank an Herrn Mayerhofer vom Alten Wirt Seeon für die Koch- und Zubereitungstipps.

Ausserdem möchte sich die Innung bei den Sponsoren für das leibliche Wohl bei der Firma Kreiller und bei der Schreinerei Daxenberger bedanken.

Jahreshauptversammlung und Dämmerschoppen in der Schreinerei Daxenberger